Alacarte Alternative LXMenuEditor – lxmed

In meinem Beitrag über Debian stable hatte ich dargelegt, dass das Hauptmenü Alacarte fehlerbehaftet ist. Daher habe ich nun die in Java geschriebene LXDE-Alternative lxmed installiert. Auf der Hilfeseite steht, wie dies funktioniert. Die ganze Angelegenheit ist mit dem Entpacken der Datei und wenigen Einträgen in der Konsole erledigt.
Das Programm findet man dann mit der Bezeichnung Main Menu Editor unter Einstellungen.

Mit einem Klick auf New Item kann man nun wie gewohnt einen Starter -hier z. B. RSSOwl- anlegen…

…der dann über den Anwendungsfinder aufgerufen wird.

Das Programm ist auch im Anwendungsmenü eingetragen.

Hierneben kann man jetzt auch wieder einen Starter in der Schnellstartleiste XFCEs anlegen.

1 comment on Alacarte Alternative LXMenuEditor – lxmed

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.