Kalender und Kontakte in Nextcloud 10.0.1 verschwunden

Neben Owncloud auf dem Pi nutze ich Nextcloud bei Uberspace für den Fall einer lokalen Katastrophe. Auf dem fernen, gemieteten Server liegen einige Dateien im Tresor.
M. E. waren der Kalender und die Kontakte in Nextcloud 10 zuvor vorhanden. Als ich heute mal wieder in Version 10.0.1 rein schaute, waren die beiden Applikationen jedoch verschwunden. Eine Neuinstallation Nextclouds brachte sie auch nicht wieder.

Scheinbar werden sie nicht mehr mit ausgeliefert. Wer nicht darauf verzichten will, lädt die beiden für Version 10.0.1 geeigneten Apps herunter und entpackt hoch ins Verzeichnis apps. Danach kann man sie nach Aktivierung experimenteller Apps ebenfalls aktivieren.

7 comments on Kalender und Kontakte in Nextcloud 10.0.1 verschwunden

    1. Den Kalender und die Kontakte nutze ich auf dem Pi mit einer alten Version Ownclouds. Nextcloud benötige ich nur zum Synchronisieren und zur entfernten Sicherung bestimmter Dateien. Mir war zufällig die Abwesenheit der beiden Apps aufgefallen, als ich wegen des Memory Caches ins Backend schaute.

      1. Aber wieso fallen diese Funktionen denn raus? Seit älteren ownClouds ist das schon vorhanden und ich nutze es auch schon seit über 2 Jahren via CalDAV / CardDAV und hatte bisher keine großen Probleme.

  1. Ich kann Dir empfehlen doch bitte den Feed aus dem Blog https://nextcloud.com/news/, den [Nextcloud community] Summary
    unter https://help.nextcloud.com/c/support, den Newsletter https://newsletter.nextcloud.com/?p=subscribe&id=1 , sowie hier https://nextcloud.com/security/ einmal vorbeizuschauen.

    Einiges wird dort kommuniziert und unangenehme Überraschungen bleiben außen vor.

    Dies empfehle ich dir auch für Deine genutzte Distribution und andere Installierte Software

  2. Hallo,

    ich bin neu in Sachen NAS, nutze Nextcloud als Plugin in Freenas 9.10, allerdings ohne Internetzugang. Die Kategorien sind nicht auffindbar: in der Logdatei steht:
    \\“remoteAddr\\“:\\“192.168.0.26\\“,\\“app\\“:\\“core\\“,\\“message\\“:\\“Could not get application: cURL error 6: Could not resolve host: apps.nextcloud.com\\“,\\“level\\“:3, usw. Heißt das wirklich, dass man die Kontakt- und Termin-App nicht nutzen kann, wenn man Nextcloud nur im internen Netzwerk einsetzen will?
    Wenn ich dann wie vorgeschlagen die Apps ins Apps-Verzeichnis entpacke, hängt sich die entsprechende Seite des Webservers auf (http://192.168.0.110/settings/apps?category=disabled#). In der config.php sind die Array-Angaben (path, url)

    Hat jemand eine Idee, was ich da tun kann?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.