Bestimmten Dateimanager an Stelle des Windows-Explorers voreinstellen

Nachdem mein zuvor häufig abgeschmierter Lieblingsdateimanager, Q-Dir, geheilt zu sein schien, hatte ich in den letzten Tagen wieder mit Abstürzen zu kämpfen. Schweren Herzens habe ich ihn nun aufgegeben und bin zu FreeCommander gewechselt.
Dieser startet bei mir künftig mit einem Doppelklick auf einen Ordner, wie zuvor Q-Dir auch, anstelle des Windows-Explorers.
So geht’s (auch mit anderen Datei-Managern) unter Windows-XP:
1. Mit der rechten Maustaste auf die Programmverknüpfung klicken
2. -> Eigenschaften
3. -> Die Angaben bei „Ziel“ in die Zwischenablage kopieren
4. Bei gedrückter Windows-Taste auf „R“ klicken
5. „regedit“ eingeben und „enter“
6. Doppelklick je auf „HKEY CLASSES ROOT“ -> Folder ->shell
7. Auf der rechten Seite Doppelklick auf „ab Standard“ und im neuen Fenster unter „Wert“ z. B. „FreeCommander“ eingeben -> „OK“ klicken.
8. Mit rechter Maustaste auf „shell“, „Neu“, „Schlüssel“
9. „Neuer Schlüssel #“ durch „FreeCommander“ ersetzen (genauso wie unter Punkt 7 geschrieben).
10. Mit „enter“ bestätigen
11. Mit rechter Maustaste auf neuen Eintrag „FreeCommander“, „Neu“, „Schlüssel“
12. „Neuer Schlüssel #1“ durch „command“ ersetzen und mit „enter“ bestätigen
13. Doppelklick auf „ab Standard“
14. In das leere Feld „Wert“ den vorab in die Zwischenablage kopierten Pfad einfügen.
15. Einmal „Leertaste“ drücken und „%1“ (mit Anführungszeichen) eingeben
16. „OK“ klicken und schließen
Künftig startet der neue Dateimanager zum Öffnen eines Ordners. Jeder Ordner kann weiterhin mittels Rechtsklick auf denselben auch mit dem Windows-Explorer geöffnet werden.
Einstellungen rückgängig machen: Schritte 4-7, jedoch unter „Wert“ per Tastendruck auf „Entf“ den Eintrag „FreeCommander“ löschen. Mit „OK“ bestätigen und schließen.

1

2 comments on Bestimmten Dateimanager an Stelle des Windows-Explorers voreinstellen

  1. Herzlichen Dank für die tolle Anleitung. War lange auf der Suche nach dieser Hilfe. Geht mit FC -Win7, 32bit- hervorragend. Und nun schau ich mir mal den erwähnten Q-Dir an ob sich der für mich rentiert. Viele Partitionen/ Verzeichnisse die ich dann evtl. x4 einbauen könnte.
    Mega-grosses DANKE nochmals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte folgende Codes benutzen:
<a href="ADRESSE">BESCHRIFTUNG</a>  <strong>WICHTIG/FETT</strong>  <em>HERVORGEHOBEN/KURSIV</em>  <blockquote>ZITAT</blockquote>