Schlagwort: Chat

Puffer in ext4 freigeben

Bei der Einrichtung meines Thinkpad hatte ich einer Empfehlung folgend eine mit 10 GB viel zu kleine Root-Partition auf meiner 480 GB umfassenden SSD angegeben, was kürzlich eine Warnmeldung meines Systems wegen zu geringen Speicherplatzes zur Folge hatte, denn es stünden nur noch rund 495 MB zur Verfügung. Mit einer Aufräumaktion konnte ich den freien Speicherplatz wenigstens auf 2 GB erhöhen…immer noch zu wenig. Leider war es mir mit der Live-CD GParted nicht möglich, die […]

Jabber / XMPP mit Weechat

An sich ist Weechat ein Konsolenwerkzeug für den IRC. Da für das Programm jede Menge Scripte bereitstehen, lässt sich Weechat aber auch für XMPP/Jabber nutzen. Auf die Idee, dies zu tun, kam ich, nachdem ich mit Frank von intux.de unter Zuhilfenahme seiner Beiträge WeeChat für IRC, Die Sache mit dem Bouncer – Teil 1, Die Sache mit dem Bouncer – Teil 2 und MCabber auf Debian Jessie Weechat für IRC und Mcabber für Jabber/XMPP eingerichtet […]

Pidgins Logs löschen

Nach dem Frank von intux seinen Chatroom bei Freenode eröffnet hatte, konnte ich die gestrige Konversation noch heute per Pidgin lesen, obwohl der Chat über die Weboberfläche Freenodes nicht mehr einsehbar war, was vermuten ließ, dass allein Pidgin die Unterhaltung geloggt hatte. Das Löschen über einen Menüpunkt Pidgins ist scheinbar unmöglich. Daher bemühen wir den Dateimanager und löschen die entsprechenden Logdateien bzw. -ordner z.B. unter /home/NUTZER/.purple/logs/irc/NUTZER@irc.freenode.net; in diesem Falle den kompletten Ordner #intux.chat. Damit ist […]

Vivaldi Webmail, Kalender und Kontakte

Der Browser Vivaldi dürfte bekannt sein. Vivaldis Webmailer möglicherweise weniger. Irgendwo hatte ich gelesen, dieser Dienst beinhalte auch einen Kalender. Den wollte ich unbedingt haben. Nachdem es mir nicht gelang, mich auf der Webmailer-Homepage zu registrieren, weil diese Option dort einfach nicht zur Verfügung steht, und mir im Chat niemand eine Lösung präsentieren konnte, lüftete ich das Geheimnis selbst: Man muss sich nur auf der Hauptseite unter SIGN UP registrieren. Nach dem Empfang der Bestätigungsmail […]

XMPP auf Uberspace

Mit Franks unermüdlicher Hilfe und dessen hervorragender Anleitung habe ich meinen „eigenen“ XMPP-Server auf Uberspace mit einer Abweichung erstellt: Da ich meine Domain über diesen Anbieter erhielt (mittlerweile bietet Uberspace keine Domains mehr an), wurden die Einstellungen von ihm auf Bitten direkt vorgenommen. Ich musste also nicht selbst bei einem Registrar tätig werden. Zwar gibt es im Netz einige Anleitungen zu XMPP und Uberspace. Die meisten funktionieren aber nicht oder unzulänglich. Franks hingegen ist erschöpfend […]